Mies van der Rohe Haus

Führung

Am Tag des offenen Denkmals, am 9. September sind BesucherInnen um 15 Uhr zu einer Führung durch das Baudenkmal Haus Lemke des Architekten Ludwig Mies van der Rohe eingeladen. Das Haus am Ufer des Obersees, Oberseestraße 60, entstand 1932 als Wohnhaus für den Druckereibesitzer Lemke.

Heute ist es ein Architekturdenkmal der Moderne und Ausstellungshaus zeitgenössischer Kunst. Gegenwärtig wird im Mies van der Rohe Haus eine Ausstellung mit Skulpturen von Isa Melsheimer gezeigt. Anmeldung bis 6. September, Telefon 97 00 06 18, E-Mail: info@miesvanderrohehaus.de, Eintritt frei.

2017-09-08T17:54:26+00:00

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen