Unterwegs mit Michael Grunst

Was bewegt die Menschen in Lichtenberg? Welche Fragen haben sie, was erwarten sie von ihren politischen Vertretern? Das möchte Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) gerne persönlich erfahren und bietet ab sofort Kiezspaziergänge an.

„Ich möchte nicht nur vom Schreibtisch aus regieren, sondern ganz dicht an den Menschen dran sein, die zu Recht Erwartungen in mich und das Bezirksamtskollegium setzen“, erklärt Grunst.

Los geht es am Samstag, 11. März, um 10 Uhr am „Fort Robinson“, Wartiner Straße 79. Nach zwei Stunden Spaziergang durch den Welsekiez kommen alle zum Ausklang im Seniorenwohnheim „Vincent van Gogh“ zusammen.

2017-02-27T14:50:01+00:00

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen