Wenn Menschen älter werden

Das Familienplanungszentrum „Balance” in der Mauritiuskirchstraße 3 startet zum Herbstbeginn wieder seine Filmreihe „Wenn Menschen älter werden”. Bis zum Winterende porträtieren sechs Filme Leute verschiedener Generationen, die um ihr Lebensglück ringen. Konflikthafte Auseinandersetzungen, respektvoller Umgang miteinander sowie das unerwartete Entdecken der Liebe spielen dabei ebenso eine Rolle, wie der Versuch, einer Migrantenfamilie, in der deutschen Gesellschaft anzukommen. Los geht es am Donnerstag, 5. Oktober, um 17.30 Uhr mit „Brot und Tulpen”. Der Film führt auf turbulente Weise vier Menschen zufällig zusammen, deren bisherige Leben in liebloser Alltagsroutine zu erstarren drohten. Mit den sich zögerlich anbahnenden Liebesbeziehungen werden die Menschen aus ihrem tristen Alltagsleben in eine neue Welt voller Gefühle und Hoffnungen getragen. Es spielen der großartige Bruno Ganz und die wunderbare Licia Maglietta.

2017-10-09T18:50:57+00:00