TOP-THEMEN

  • Nach der Schule durchstarten

    Nach der Schule durchstarten

    Ausbildungstag im Sportforum am 25. Mai Keine Ahnung wohin nach der Schule? Dann ab zum neunten Ausbildungstag am Mittwoch, 25. Mai, ins Sportforum Berlin, Weißenseer Weg 53. Ab 9 Uhr begrüßen dort mehr als 60 [...]

  • Mit Pumpe, Knochen und Geduld

    Mit Pumpe, Knochen und Geduld

    Ehrenamtler reparieren gemeinsam mit Geflüchteten Räder Anlässlich der Velo-Berlin hat Umweltsenator Andreas Geisel die Auszeichnung „FahrradStadtBerlin“ verliehen. Damit ehrt er kreative Köpfe und innovative Ideen, die wichtige Impulse für die Fahrradnutzung in Berlin gesetzt haben. [...]

  • Keine Chance für Diebe: Start-Up-Idee wird umgesetzt

    Keine Chance für Diebe: Start-Up-Idee wird umgesetzt

    Viele Jahre lang war Lichtenberg ein Eldorado für Fahrrad-Diebe. Nirgendwo in Berlin wurden mehr Räder geklaut als im Bezirk, die meisten am Bahnhof Karlshorst. Damit soll jetzt Schluss sein. Der Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Bau und [...]

  • Für den Stadtteil leben und arbeiten

    Für den Stadtteil leben und arbeiten

    Engagierte mit Ehrenurkunden und Preisen für Demokratie und Zivilcourage geehrt Beim Jahresempfang des Bezirksamtes hat Bezirksbürgermeisterin Birgit Monteiro (SPD) dem Kinderarzt Dr. Steffen Lüder und dem Jugendkulturzentrum „wb13“ den Preis für Demokratie und Zivilcourage verliehen. [...]

FAMILIE

Wenn es kriselt

Erziehungs- und Familienberatungsstelle hilft kostenlos und vertraulich Deutschlandweit wird rund ein Drittel aller Ehen geschieden. In Berlin zerbricht mittlerweile sogar fast jede zweite feste Partnerschaft – Tendenz steigend. „Trennung und Scheidung verlangen von den betroffenen Familien, mit einschneidenden Veränderungen klar zu kommen [...]

Senioren-Uni: Voller Hörsaal zum Auftakt

Mehr als 80 Interessierte besuchten die Auftaktvorlesung der diesjährigen Lichtenberger Seniorenuniversität am Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung (IZW). Im Beisein von Bildungsstadträtin Kerstin Beurich (SPD) referierte Sven Kühlmann (Foto) vom Interdisziplinären Forschungsverbund Biodiversität des IZW [...]

Schönere Spielplätze

Kita- und Spielplatz-Sanierungsprogramm Das Abgeordnetenhaus von Berlin hat beschlossen, das Kita- und Spielplatzsanierungsprogramm (KSSP) fortzuführen. Für Lichtenberg stehen damit jährlich insgesamt 813.500 Euro zur Verfügung. Mit dem Geld werden in diesem Jahr im Bezirk vier [...]

MEHR ZU FAMILIE

WIRTSCHAFT

Unternehmen des Jahres gesucht

Das Bezirksamt Lichtenberg, der Ausschuss für Wirtschaft und Arbeit der Bezirksverordnetenversammlung und der Wirtschaftskreis Hohenschönhausen-Lichtenberg zeichnen traditionell das Lichtenberger Unternehmen des Jahres aus: Es weist besondere wirtschaftliche Erfolge auf, leistet einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung [...]

Standort Herzbergstraße ist Modellgebiet

Mehr als 70 Unternehmer aus dem Gewerbegebiet Herzbergstraße haben jüngst mit Bezirksbürgermeisterin Birgit Monteiro (SPD) in der Lichtenberger Werkstatt für Behinderte gGmbH (LWB) das neue Gebietsmanagement gefeiert. „Ich freue mich, dass das Gewerbegebiet Herzbergstraße als [...]

Schnuppertag speziell für Mädchen

Der „Girl's Day“ fällt in diesem Jahr auf Donnerstag, den 28. April. An diesem Tag öffnen Betriebe und Hochschulen in ganz Deutschland ihre Türen für Schülerinnen ab der fünften Klasse. Auch Lichtenberger Unternehmen wie „Ulrich [...]

MEHR WIRTSCHAFT

SOZIALES

Projektförderung: Partnerschaften für Demokratie

Bereits 2015 hat der Bezirk Gelder aus dem Bundesprogramm „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ in Anspruch nehmen können. Nun startet zum zweiten Mal die Partnerschaft. Ziel ist es, gemeinsam ein Zeichen für [...]

Lautstark für mehr Rechte

Am 4. Mai findet dieses Jahr der Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung in Deutschland statt. Auch rund um das Lichtenberger Rathaus gibt es an diesem Tag ein inklusives Programm. Schirmherrin und Bezirksbürgermeisterin Birgit [...]

Beirat FAN hilft

Der FAN-Beirat begleitet Aktionen im städtebaulichen Sanierungsgebiet Frankfurter Allee Nord und unterstützt auf Initiative von Bewohnerinnen und Bewohnern den Jugendhilfe-Verbund KJhV. Der FAN-Fonds ermöglicht es Bewohnerinnen und Bewohnern beispielsweise, Projekte zu unterstützen, die die Nachbarschaft [...]

MEHR SOZIALES

BAUEN & WOHNEN

Erster Spatenstich für die neue Sporthalle für Coppi-Schule

Im April ist der erste Spatenstich für den Neubau der 2013 abgebrannten Sporthalle des Hans-und-Hilde-Coppi-Gymnasiums erfolgt. Mit dabei waren (v.l.n.r.): Der stellvetretende Bezirksbürgermeister und Bezirksstadtrat für Bürgerdienste, Ordnungsangelegenheiten und Immobilien, Dr. Andreas Prüfer (Die Linke), [...]

Brunnensaison eröffnet

„Dank der milden Temperaturen konnten wir endlich in die Brunnensaison starten“, freut sich der für die bezirklichen Brunnen zuständige Stadtrat, Wilfried Nünthel (CDU). Die Firma Ströer sponsert mit rund 53.000 Euro erneut die jährlichen Betriebskosten. Die Pflege und Wartung übernimmt der Bezirk. [...]

Rückzugsort für Schutzsuchende

So wohnen Geflüchtete in Lichtenberg Neben den üblichen Flüchtlingsquartieren entstehen auch im Bezirk bald modulare Unterkünfte (MUFs) für Flüchtlinge aus Kriegsregionen. Doch wie wohnen Flüchtlinge im Bezirk überhaupt? Hier ein Überblick. Sicherheit, Hoffnung, Perspektive – [...]

MEHR ZU BAUEN & WOHNEN

KULTUR

  • Talentierter Nachwuchs

    Talentierter Nachwuchs

    Sonderpreis für Elieser Kauschke Viel Applaus erhielten die Gewinnerinnen und Gewinner des Schostakowitsch-Wettbewerbs beim Preisträgerkonzert am 14. April im Kulturhaus Karlshorst. Acht der 51 Teilnehmenden der Kategorien Streichinstrumente, Akkordeon, Schlagzeug und Gesang Rock/Pop/Jazz im Alter [...]

Hommage an DDR-Satiriker

Jochen Petersdorf, einer der bedeutendsten Satiriker der DDR, war Autor und Interpret in Personalunion, ein Mehrkämpfer der heiteren Muse. Seine pointierten Lieder und Texte haben auch heute an Aktualität nicht verloren. Sein jüngerer Bruder Klaus [...]

Poetenwettbewerb startet

Prosa und Lyrik gesucht Unter dem Motto „... das war wie ein Geschenk“ startet der Senioren-Poetenwettbewerb. Jeder Teilnehmer kann maxi­mal zwei Beiträge einreichen, die nicht älter als zwei Jahre sind. Die MS Word-Dokumente dürfen höchstens [...]

Kunst aus Armenien

Das Kulturhaus widmet den 13. Mai dem 25sten Unabhängigkeitsjahr der Armenier. Organisiert vom Verband der Europäischen und Armenischen Fachleute (AEAE) und Berliner Interpreten, bieten Davit Khachatryan (Geige), Karine Gilanyan (Klavier), Artak Kirakosyan (Tenor), Arpine Oganyan [...]

Polina tritt für Lichtenberg an

Sechs Jungen und Mädchen aus sechsten Klassen, die zuvor die Schul- und Regionalausscheide gewonnen hatten, traten am 13. April in der Egon- Erwin-Kisch-Bibliothek in den Lesewettstreit. Besonders ausdrucksstark und textsicher hat Polina Tuchscherer aus dem Buch „Blubbern von Glück“ von Barry Jonsberg gelesen, [...]

MEHR KULTUR
DIE RATHAUSNACHRICHTEN PER POST ERHALTEN